Verfeinerung des BewuƟtseins
Naturaufnahmen

Der Schƶpfer ist die feinste Form der Existenz des BewuƟtseins im Weltall. Deshalb liegt der Weg zu Seiner Erkenntnis durch die Verfeinerung des BewuƟtseins des geistigen Asketen.

Wir kƶnnen unser BewuƟtsein verfeinern, indem wir feine positive Emotionen pflegen und uns von den groben Emotionen lossagen, indem wir den GottesvermƤchtnissen Ć¼ber die Verzeihung der Feinde und Ć¼ber die Liebe zu allen Lebewesen folgen, sowie die speziellen Methoden der psychischen Selbstregulierung und der meditativen Technik verwenden. Die groƟe Hilfe auf diesem Weg kann die Einstimmung auf die mit den feinsten Erscheinungen der lebendigen Natur und auf die raffinierten Kunstwerke leisten. Das kƶnnen, zum Beispiel, Naturaufnahmen sein.

Man kann das BewuƟtsein im Winterwald beim ruhigen sonnigen Wetter verfeinern. Wollen wir unser BewuƟtsein in diese Aufnahme verlegen, wollen wir uns dort empfinden, spĆ¼ren wir, daƟ der Schnee nicht kalt, sondern flaumig und zart ist.




Autor der Aufnahmen ā€” Wladimir Antonow

Birken im Winterwald Birken Birken im Winter Die Wintersonne

 
Bitte zur VergrĆ¶ĆŸerung auf die kleinen Bildchen klicken weiter

© Wladimir Antonow, 1990.
Die Verweisung auf den Autor und auf diese Seite ist
bei einer beliebigen Wiedergabe der Aufnahmen obligatorisch.

Hauptseite
Gƶttlicher Weg des geistigen Herzens

Hauptseite

partner site
Landscape Photographers

PhotographySites